Fiat Talento Gebrauchtwagen in Saarbrücken günstig kaufen | Lieferservice nach Saarbrücken

Sparsam unterwegs in Saarbrücken – Ihr Fiat Talento Gebrauchtwagen

Ein Fiat Talento Gebrauchtwagen ist wie geschaffen für sparsames Fahren in Saarbrücken und Umgebung. Das Fahrzeug genießt sowohl in der aktuellen wie in den vorherigen Modellgenerationen einen erstklassigen Ruf und erweist sich als überaus robust und langlebig. Kennzeichnend für den Fiat Talento Gebrauchtwagen ist dessen Sparsamkeit in Kombination mit hohem Komfort. Assistenzsysteme sind auch bei älteren Modellen zu finden und in puncto Sicherheit brauchen Sie keinerlei Kompromisse einzugehen. Hinzu kommt, dass wir Ihnen für Saarbrücken eine ganze Fülle an Angeboten unterbreiten und Ihren Fiat Talento Gebrauchtwagen auf Wunsch direkt bis an Ihre Haustür in Saarbrücken oder die nähere Umgebung liefern.

Mit einem Fiat Talento Gebrauchtwagen für Saarbrücken setzen Sie auf Verlässlichkeit. Konkret bedeutet dies nicht nur, dass der Hersteller für seine exzellente Technik bekannt ist, sondern auch, dass wir jedes Modell in unserer Meisterwerkstatt überprüfen. Unser Unternehmen beschäftigt sich seit mehr als 60 Jahren mit Autos und besitzt entsprechenden Expertenstatus in der Bewertung eines Fiat Talento Gebrauchtwagens. Wir stellen sicher, dass keinerlei versteckte Mängel existieren und Sie wohlbehalten in und um Saarbrücken unterwegs sein können. Hinzu kommt, dass eine Fülle an Fiat Talento Gebrauchtwagen direkt bei uns verfügbar sind und wir gerne auch Ihren aktuellen Gebrauchten in Zahlung nehmen. Des Weiteren unterbreiten wir Ihnen bereitwillig ein günstiges Angebot für eine Finanzierung – gerne auch ohne Anzahlung und selbstverständlich zu gleichbleibenden Raten.

KLOS Automobile – aus dem Saarland für Saarbrücken

Saarbrücken ist eine 181.000 Einwohner- Stadt im äußersten Westen der Bundesrepublik. Unmittelbar auf dem Stadtgebiet verläuft die Grenze zu Frankreich und auch nach Luxemburg ist es nicht weit. Seine Bedeutung erwächst Saarbrücken unter anderem aus der Rolle als Landeshauptstadt des Saarlands. Zudem handelt es sich um eine sehr alte Stadt, die bereits während der römischen Antike besiedelt war. Wer in die Stadtgeschichte eintaucht, findet zudem Spuren aus der Frankenzeit, sodass die erste urkundliche Erwähnung Saarbrückens bzw. eines der heutigen Stadtteile auf das Jahr 777 datiert. Unter dem heutigen Namen ist Saarbrücken seit 999 bekannt. Interessant ist jedoch, dass das heutige Saarbrücken erst 1909 nach der Eingemeindung von St. Johann an der Saar und Malstatt-Burbach als Großstadt entstand. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören Schloss und Deutschherrenkapelle sowie die Alte Brücke über die Saar.

Ökonomisch ist Saarbrücken unter anderem für die Herstellung von Gussteilen sowie Getrieben bekannt. Darüber hinaus beherbergt die Stadt einen namhaften Automobilzulieferer und Firmen aus dem Bereich Maschinenbau. Hinzu kommt die Universität und natürlich die zahlreichen Verwaltungsinstitutionen. Saarbrücken ist sowohl an das Fernverbindungsnetz der Deutschen Bahn als auch das französische Bahnnetz angebunden. Autofahrer wählen die Autobahnen A1, A8 oder auch die A620 und A623, wahlweise existieren auch Anbindungen über die Bundesstraßen B41, B51, B268 und die B406.

KLOS Automobile wurde im Jahr 1959 unweit von Saarbrücken, genauer gesagt in Marpingen-Urexweiler im Saarland ins Leben gerufen. Was als kleine „Waldgarage“ begann ist mittlerweile ein großes Autounternehmen mit sechs Filialen im gesamten Westen der Republik. In all den Jahren sind wir jedoch nah an unseren Kundinnen und Kunden geblieben und zeichnen uns durch eine persönliche Betreuung aus. Gerne liefern wir Ihr Fahrzeug direkt zu Ihnen nach Saarbrücken oder in die Umgebung. Bei uns finden sie Neufahrzeuge und Tageszulassungen aber auch Gebraucht- und Jahreswagen. Zudem genießen Sie einen umfangreichen Werkstatt-Service.

Der Fiat Talento entstammt dem Fiat Professional- Programm und ist somit ein Nutzfahrzeug, wie es im Buche steht. Interessant hieran ist die Namensgebung und deren Entwicklung. Bereits in den frühen 1990er Jahren produzierten die Italiener einen Talento, seinerzeit als Variante des Klassikers Ducato. Die aktuelle Ausführung existiert seit 2016 und ist ein baugleiches Pendant des Renault Trafic. Des Weiteren handelt es sich um den offiziellen Nachfolger des Scudo. Charakteristisch für den Fiat Talento ist dessen Variabilität. Das Modell ist unterhalb des Ducato angesiedelt aber ein gutes Stück geräumiger als beispielsweise der Doblò. So kommt es, dass zwischen sechs und neun Personen im Innenraum Platz finden.

Maße und Motoren des Fiat Talento

Die Maße des Fiat Talento variieren und liegen zwischen fünf Meter und 5,40 Meter in der Länge. Möglich sind entsprechend zwei oder drei Sitzreihen und ein Laderaumvolumen, das bei rund 1.000 Liter beginnt und bis zu 4.000 Liter reicht. Die Höhe des Fiat Talento liegt bei 1,97 Meter, womit die meisten Parkhäuser befahren werden können. Mit einem Wendekreis von 13,7 Meter sind auch Fahrten in der Innenstadt problemlos möglich. Als regelrechte Annehmlichkeit kann die niedrige Ladekante von nur 55 Zentimeter gelten. Geöffnet wird der Laderaum des Talento entweder über Schiebetüren oder Flügeltüren. Praktisch ist das optionale Trenngitter, das sowohl den Laderaum vom Fahrgastraum trennt als auch eine Unterteilung innerhalb des Laderaums ermöglicht. Es entstehen regelrechte Fächer, die den Transport spürbar erleichtern. Ebenfalls eine Erleichterung stellt das Trittbrett dar, das sowohl beim Beladen als auch beim Einsteigen ein Plus bedeutet.

Bei den Motoren zeigt sich der Fiat Talento vielseitig. Gefahren wird ausschließlich mit Diesel-Technologie aus dem MultiJet und EcoJet- Programm des Herstellers. Auf die Straße gelangen dank Turbo bzw. TwinTurbo zwischen 95 und 145 PS.

Sicherheit des Fiat Talento

Die Sicherheitsausstattung des Fiat Talento kann sich sehen lassen. Das ABS ist an eine elektronische Bremskraftverteilung gekoppelt, sodass die Bremskraft stets optimal zwischen der Vorder- und Hinterachse verteilt wird. Für den Fall, dass der Talento mit einem Anhänger gefahren wird, existiert das optionale Trailer Stability Assist System als Gespannstabilisierung. Die Berganfahrhilfe sowie eine elektronische Stabilitätskontrolle und Traction+ verstehen sich ebenso von selbst wie mehrere Airbags.

Ausstattung des Fiat Talento

Bei der Ausstattung gibt sich der Fiat Talento großzügig und packt jede Menge Extras in den Innenraum. Gesteuert werden zentrale Funktionen über einen sieben Zoll großen Touchscreen. Dieser ist sowohl in der Lage, die Karten der Navigation darzustellen, als auch Playlisten zu verwalten oder Funktionen aus dem Smartphone zu ermöglichen. Auch die Bilder aus der integrierten Rückfahrkamera werden auf diese Display übertragen. Wem das nicht reicht, der verwendet die integrierte Tablet-Halterung und behilft sich mit einem eigenen mobilen Gerät für die Darstellung von Navigation und Verkehrshinweisen oder auch „nur“ das Entertainment. Als angenehm sind die Sonnenblenden an den Seitenfenstern zu nennen – der nächste Sommer kann somit kommen.