Schließen

Fiat Talento in Trier günstig kaufen | Lieferservice nach Trier

Bestmöglich in Trier unterwegs mit dem Fiat Talento Neuwagen

Ein Fiat Talento Neuwagen stellt so etwas wie das Non-Plus-Ultra an Qualität dar. Für Fahrten rund um Trier und in der Innenstadt ist das Fahrzeug wie geschaffen. Charakteristisch für die aktuelle Modellgeneration ist der enorme Komfort, den der Fiat Talento Neuwagen bietet. In der City erweist sich das Modell dank Parkunterstützung als überaus praktisch und leicht zu handhaben und ist zudem sparsam. Auf längeren Strecken außerhalb von Trier erfreuen Sie sich am Platzangebot des Fiat Talento Neuwagen. Wir von Klos Automobile bieten Ihnen eine große Auswahl und beraten Sie gern hinsichtlich Lackierung, Motorisierung und Extras. Profitieren Sie dabei von unserer mehr als 60-jährigen Erfahrung und unserer Reputation als Familienunternehmen mit tiefer Verankerung in Trier und Umgebung.

Lust auf einen Fiat Talento Neuwagen für Trier? Dann werden Sie stauen, wie günstig Sie an dieses herausragende Fahrzeug gelangen. Wir räumen Ihnen attraktive Rabatte ein und nehmen zudem Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung. Dabei spielt keine Rolle, welches Fabrikat und welches Baujahr Sie uns anbieten: wir unterbreiten Ihnen in jedem Fall ein faires Angebot. Hinzu kommt, dass Sie Ihren Fiat Talento Neuwagen für Trier selbstverständlich nicht auf einen Schlag finanzieren müssen. Wie wäre es mit monatlich geringen Raten über eine fest definierte Laufzeit? Des Weiteren stehen wir Ihnen nach dem Autokauf in Trier gerne auch in allen Servicefragen Rede und Antwort und übernehmen zudem die Lieferung Ihres Fiat Talento Neuwagens direkt vor Ihre Haustür.

Ob gebraucht oder neu in Trier: KLOS Automobile

110.000 Einwohner machen Trier zur viertgrößten Stadt des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Geht es jedoch um das Alter, so rangiert die Stadt an der Mosel auf dem ersten Rang und gilt als älteste Stadt Deutschlands. Während der Römerzeit war hier nicht nur ein Heereslager, sondern eine florierende Stadt, was bis zum heutigen Tag gut dokumentiert ist. Die bekannteste Sehenswürdigkeit ist die Porta Nigra, ein altes Stadttor aus dem Jahr 170. Natürlich zählen viele Gebäude seit Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe, was auch das Amphitheater oder die Überreste der alten Therme einschließt. Augusta Treverorum, wie die Stadt in römischer Zeit hieß, hat sich seinen Ruf auch in späteren Jahrhunderten bewahrt. Sehenswert sind der romanische Dom sowie das kurfürstliche Palais oder auch die nähere Umgebung mit der Mosel und den zahlreichen Weinbergen. Hinzu kommt, dass Trier direkt an der Grenze zu Luxemburg liegt und damit zu Tagestouren in das kleine Großherzogtum einlädt.

Natürlich spielt der Tourismus in Trier eine große Rolle. Besucher kommen aus aller Welt und bescheren der Stadt regelmäßige Einnahmen. Ebenfalls ist Trier ein Standort für den Weinanbau und beherbergt auch einen großen Automobilzulieferbetrieb. Verkehrsverbindungen werden unter anderem über die Autobahnen A1, A64 und A602 sowie die Bundesstraßen B49, B51, B52, B53 und B268 realisiert und auch eine regionale Bahnanbindung darf nicht fehlen.

Kundinnen und Kunden aus Trier genießen bei KLOS Automobile den besonderen Lieferservice. Konkret bedeutet dies, dass wir Ihnen Ihr neues Fahrzeug auf Wunsch direkt vor die Haustür stellen, was natürlich auch für die unmittelbare Umgebung der Stadt gilt. Unser Unternehmen existiert seit 1959. Was anfangs eine kleine „Waldgarage“ war, ist mittlerweile ein großes Autohaus mit sechs Filialen. Für uns spricht einerseits die Vielfalt mit Neuwagen, Tageszulassungen sowie Gebraucht- und Jahreswagen unterschiedlicher Hersteller, andererseits aber auch unsere enge Kundenbindung und unser exzellenter Service inklusive Meisterwerkstätten.

Der Fiat Talento entstammt dem Fiat Professional- Programm und ist somit ein Nutzfahrzeug, wie es im Buche steht. Interessant hieran ist die Namensgebung und deren Entwicklung. Bereits in den frühen 1990er Jahren produzierten die Italiener einen Talento, seinerzeit als Variante des Klassikers Ducato. Die aktuelle Ausführung existiert seit 2016 und ist ein baugleiches Pendant des Renault Trafic. Des Weiteren handelt es sich um den offiziellen Nachfolger des Scudo. Charakteristisch für den Fiat Talento ist dessen Variabilität. Das Modell ist unterhalb des Ducato angesiedelt aber ein gutes Stück geräumiger als beispielsweise der Doblò. So kommt es, dass zwischen sechs und neun Personen im Innenraum Platz finden.

Maße und Motoren des Fiat Talento

Die Maße des Fiat Talento variieren und liegen zwischen fünf Meter und 5,40 Meter in der Länge. Möglich sind entsprechend zwei oder drei Sitzreihen und ein Laderaumvolumen, das bei rund 1.000 Liter beginnt und bis zu 4.000 Liter reicht. Die Höhe des Fiat Talento liegt bei 1,97 Meter, womit die meisten Parkhäuser befahren werden können. Mit einem Wendekreis von 13,7 Meter sind auch Fahrten in der Innenstadt problemlos möglich. Als regelrechte Annehmlichkeit kann die niedrige Ladekante von nur 55 Zentimeter gelten. Geöffnet wird der Laderaum des Talento entweder über Schiebetüren oder Flügeltüren. Praktisch ist das optionale Trenngitter, das sowohl den Laderaum vom Fahrgastraum trennt als auch eine Unterteilung innerhalb des Laderaums ermöglicht. Es entstehen regelrechte Fächer, die den Transport spürbar erleichtern. Ebenfalls eine Erleichterung stellt das Trittbrett dar, das sowohl beim Beladen als auch beim Einsteigen ein Plus bedeutet.

Bei den Motoren zeigt sich der Fiat Talento vielseitig. Gefahren wird ausschließlich mit Diesel-Technologie aus dem MultiJet und EcoJet- Programm des Herstellers. Auf die Straße gelangen dank Turbo bzw. TwinTurbo zwischen 95 und 145 PS.

Sicherheit des Fiat Talento

Die Sicherheitsausstattung des Fiat Talento kann sich sehen lassen. Das ABS ist an eine elektronische Bremskraftverteilung gekoppelt, sodass die Bremskraft stets optimal zwischen der Vorder- und Hinterachse verteilt wird. Für den Fall, dass der Talento mit einem Anhänger gefahren wird, existiert das optionale Trailer Stability Assist System als Gespannstabilisierung. Die Berganfahrhilfe sowie eine elektronische Stabilitätskontrolle und Traction+ verstehen sich ebenso von selbst wie mehrere Airbags.

Ausstattung des Fiat Talento

Bei der Ausstattung gibt sich der Fiat Talento großzügig und packt jede Menge Extras in den Innenraum. Gesteuert werden zentrale Funktionen über einen sieben Zoll großen Touchscreen. Dieser ist sowohl in der Lage, die Karten der Navigation darzustellen, als auch Playlisten zu verwalten oder Funktionen aus dem Smartphone zu ermöglichen. Auch die Bilder aus der integrierten Rückfahrkamera werden auf diese Display übertragen. Wem das nicht reicht, der verwendet die integrierte Tablet-Halterung und behilft sich mit einem eigenen mobilen Gerät für die Darstellung von Navigation und Verkehrshinweisen oder auch „nur“ das Entertainment. Als angenehm sind die Sonnenblenden an den Seitenfenstern zu nennen – der nächste Sommer kann somit kommen.